Neubau Wohn- und Geschäftshaus

Heidelberg

Heidelberg

  • Auftragsvolumen: 2.090.000 €
  • 1.400 m² Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Fenster- u. Türeinsatzelementen, Glaslamellenfenster, Raffstoreanlagen, Karusselltür, Glaswindfänge, Fluchttürsteuerungen und RWA in den Sockelgeschossen
  • 1.000 m² hinterlüftete Faserzementbekleidungen in den Sockelgeschossen
  • 680 m² Aquapaneelwände mit innenseitiger GK-Beplankung
  • 2.200 m² hinterlüftete Aluminiumblechbekleidungen und Attiken aus eloxierten Metallkassetten in den Obergeschossen
  • 50 Sichtschutzblenden als Sonderlösung aus eloxiertem Streckmetall vor den Balkonen und Loggien
  • Starres Sonnenschutzsystem aus elliptischen Hohllamellen, abgehängt über Stahlunterkonstruktionen im Eingangsbereich