RWA-Anlage

Die RWA-Anlage ist eine Rauch- und Wärmeabzugsanlage. Sie wird im Brandfall aktiviert und leitet Rauch und Wärme kontrolliert nach außen. Dadurch wird übermäßige Rauchentwicklung im Gebäude verhindert und eine bessere Fluchtwegesituation ermöglicht. Die RWA-Anlage gehört, genau wie die Brandschutzverglasung, die Brandschutztür, die Rauchschutztür und die Feststellanlage zur modernen Brandschutzeinrichtung, wie sie in keinem Industriebau, Gewerbebau oder Hallenbau fehlen darf. Uhl Stahlbau und Metallbau in Würzburg ist insbesondere im Industriebau, Gewerbebau sowie Hallenbau tätig und baut auch verschiedene Brandschutzvorrichtungen ein. Optionale Ergänzungsmodule für die Lagerhalle, Produktionshalle, Ausstellungshalle, Verkaufshalle und Kranhalle sind unter anderem: Sonnenschutz, Überdachung, Vordach, Kranbahn, Bühne und Zwischendecke.

Andere Begriffe:

Rauchschutztür