Brandschutzverglasung

Die Brandschutzverglasung ist eine spezielle Verglasung, die das Ausbreiten von Feuer verhindern soll. Die Brandschutzverglasung kommt bei Uhl Stahlbau und Metallbau sowohl beim Industriebau und Gewerbebau als auch beim Hallenbau, Schlüsselfertigbau und dem Komplettbau zum Einsatz. Auf Wunsch installiert Uhl beim Hallenbau auch Ergänzungsmodule, wie Bühne, Zwischendecke, Kranbahn, Überdachung oder Vordach. Die Verglasung übernimmt Uhl ebenfalls. Für Fenster und Fassade kann an Ost-, Süd- und Westseite ein Sonnenschutz vorgesehen werden. Neben der Brandschutzverglasung werden auch Schaufenster, Glasdach, Lichtdach oder auch Wintergarten in allen denkbaren Formen und Farben realisiert.

Andere Begriffe:

Blechfassade, Brandschutztür, Bühne