Neubau eines Hallenbades

Bambados, Bamberg

Bambados, Bamberg

  • Auftragsvolumen: 875.000 €
  • 1.000 m² Pfosten-Riegel-Konstruktionen im Innen- und Außenbereich, teilweise polygonzugartig
  • Brandschutz-Innenfassaden
  • 80 m² Pfosten-Riegel-Fassade in Holz-Aluminium mit Fenster- und Türeinsatzelementen in Holz-Aluminium im System Unilux
  • 200 m² Shed-Verglasungen und Fensterelemente
  • 55 Stück Türanlagen, teilweise Brand- und Rauchschutzanforderung
  • 100 m² Raffstore-Anlagen
  • Ganzglas-Windfang im Außenbereich
  • Ausführung als Niedrigenergiebad (erstes Passivhaus-Hallenbad in Europa)