Weiterbildung bei UHL

03.04.2013

HILTI Seminar zur Qualitätssteigerung

Eine kontinuierliche Verbesserung von Qualität und Service zählen bei Uhl Stahlbau und Metallbau zum Selbstverständnis. Daher fand jetzt in Zusammenarbeit mit HILTI, dem führenden Hersteller für technische Produkte am Bau, ein Dübelseminar am Firmensitz Würzburg statt.

 

Teilnehmer waren die Abteilungen Stahlbau und Metallbau sowie die Planungsabteilung und Bauleiter von Uhl. „Von der Planung bis hin zur Montage müssen sämtliche Prozesse und Arbeitsabläufe harmonisch funktionieren. Nur dann ist ein Auftrag reibungslos und handwerklich perfekt realisierbar“, so Geschäftsführer Heribert Schneider. Auch wenn fachgerechtes Dübeln oftmals wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, ist dieser Arbeitsschritt doch oft von immenser Bedeutung, etwa bei der Montage einer Fassade. Aber auch beim Hallenbau, bei der Errichtung einer Stahlhalle oder Produktionshalle muss jeder Handgriff diesbezüglich sitzen.

 

Neben einem theoretischen Teil fand bei Uhl in Würzburg auch ein praktischer Teil statt. Alle Mitarbeiter hatten die Möglichkeit, mit modernstem Gerät zu arbeiten und im Handling, auch bei erschwerten Bedingungen, noch sicherer zu werden. Die Tipps und Tricks des HILTI-Teams nahmen die Mitarbeiter von Uhl gerne an.

 

Uhl Würzburg ist spezialisiert auf Metallbau und Stahlbau. Ob Schlüsselfertigbau, Fassadenbau, Glasfassade, Stahlglasfassade oder Bauelemente, wie Fenster, Tür, Brandschutztür, Wintergarten und Sektionaltor – Uhl ist seit Jahrzehnten in der Region Unterfranken ein zuverlässiger Partner am Bau. In der eigenen Fertigung entstehen zum Beispiel Stahlhalle, Fertigungshalle, Ausstellungshalle, Produktionshalle, Verkaufshalle, Lagerhalle. Uhl ist ein familiengeführter Spezialbetrieb rund um den Gewerbebau und Bauen im Bestand.